PHASEFÜNF

Prozesssicherheit

Wichtig ist uns, was gesund macht, was weiter voranbringt und zum Erfolg führt. Wir sind davon überzeugt, dass wir als Menschen mit der Richtung unseres Denkens die Zukunft wesentlich mitgestalten.  Daher schließen wir der Devise „Schatzsuche statt Fehlerfahndung“ an, die der Experte für Salutogenese, Dr. med. Eckhard Schiffer, geprägt hat.

Konkret bedeutet das für unsere Beratungsarbeit, dass wir Methoden einsetzen, die Stärken und Entwicklungschancen hervorheben. Fehler im Arbeitsprozess sehen wir als Potenziale für Entwicklung zu mehr Produktivität. Von Menschen begangene Fehler sehen wir als Lernchancen.

Getreu den Vorstellungen des Lean Management wollen wir mitwirken, eine angstfreie Kultur zu entwickeln, die zugleich genügend Spannung aufbaut, damit sich Menschen in ihren Sytemen fortentwickeln können. Unser Blick ist dabei wesentlich auf das Lernen aller Akteure gerichtet. So verstanden sind Teamcoaching und Organisationsberatung jeweils Lernprozesse, denen wir unseren Beratungsprozess zugrunde legen:

  1. Befragung zum aktuellen Stand der Dinge
  2. Feststellen der Ist-Situation
  3. Arbeitsangebot zu möglichen Entwicklungsfeldern
  4. Vereinbarungen zum Entwicklungsprozess
  5. Prozessbegleitung, z.B. durch
    • Workshops zur Entwicklung der Organisation
    • Action Learning
    • Begleitendes On-the-job Coaching
    • Seminare zu Einzelthemen
  6. Periodische Evaluation
  7. Transferbegleitung in den Alltag
  8. Abschlussevaluation