PHASEFÜNF

Kirsten-B. Jetzkus

„Die Fähigkeit zu gelingenden Beziehungen ist jedem Menschen gegeben.“

Für Paare verbindet sich dies mit dem Urgrund ihres Zusammenseins. Für Teams ist es die Basis von Hochleistung und dauerhaftem Erfolg. Daher ist es eine wichtige Führungsaufgabe, die Menschen in solchen Systemen zum strahlen zu bringen. Gesund führen, mit Blick auf die Re-generation von Ressourcen, Schatzsuche statt Fehlerfahndung, Achtsamkeit für Bedürfnisse und Grenzen ist auch im mit Stress belasteten Alltag erlernbar.

  • Diplom-Sozialpädagogin / Diplom-Sozialarbeiterin
  • Examinierte Pflegefachkraft
  • EATA-zertifizierte Transaktionsanalytikerin im Anwendungsfeld Beratung (CTA-C)
  • Supervisorin, Coach mit TA (DGTA)
  • (Pädiatrische) Palliativ Care Fachkraft
  • Zertifizierte Trainerin für Stressmanagement nach Prof.Dr. Kaluza
  • Schwerpunkte:
    • Supervision im Sozial- und Gesundheitswesen
    • Beratung in Krisen- und Umbruchssituationen
    • Familien- und Paarberatung
    • Salutogenese und Stressmanagement
  • Kirsten Jetzkus
  • profil-kirsten-jetzkus

Ein weiteres Anliegen ist die Arbeit als ehrenamtliche Notfallseelsorgerin:

logo-notfallseelsorge-mit-schrift_03 Die Notfallseelsorge Aachen ein Angebot des Evangelischen Kirchenkreises Aachen und dem Katholischen Bistums Aachen für Betroffene, Angehörige, Augenzeugen, Suchende, Vermissende und Einsatzkräfte. Über die Leitstelle alarmiert ist sie Bestandteil der Psychosozialen Notfallversorgung in der Städteregion Aachen.